Trainingsinhalte

  

DAS MÄNNERTRAINING - ENTSCHLOSSENHEIT TRIFFT HERZENSKRAFT

"Das Männertraining" sind drei intensive Tage, in denen sich Männer mit anderen Männern zurückziehen, um ihre männliche Stärke auszuloten. Authentische Männlichkeit ist nicht angeboren, sondern wird erworben. Dies kann nur durch Inititationsprozesse in einem Kreis von Männern geschehen. Wenn Männer sich auf diese umwälzende Zusammenkunft mit radikaler Ehrlichkeit einlassen, werden sie hinterher nicht mehr dieselben sein. Sie können dann eine Beziehung zu einer Frau mit bewusster, männlicher Stärke tragen und geleiten. Sie werden aus gewachsener Zentriertheit heraus handeln. Konkurrenzdenken oder Territorialgehabe zu andern Männern wird durchschaut und durch Gelassenheit und Souveränität ersetzt. So können echte Freundschaften zu anderen Männern entstehen.

Es werden an zwei aufeinander folgenden Jahren zwei unterschiedliche Männertrainings angeboten. Die beiden Trainings können voneinander unabhängig gebucht werden.

KRIEGER UND LIEBENDER

Wahrhaftig Mann sein bedeutet, die Archetypen Krieger, Magier, Liebhaber und König, in einer gereiften Form in uns zur Entfaltung zu bringen. Der Begriff der Archetypen geht zurück auf C.G.Jung und ist in erster Linie als energetisches Phänomen zu verstehen. In diesem Training geht es darum, uns mit der Energie des Kriegers und des Liebenden zu verbinden, um in unserem alltäglichen Leben jederzeit auf diese bereichernden und stärkenden archetypischen Qualitäten zugreifen zu können.

Der Krieger

In diesem Training geht es zum einen um den Zugang zu bewusster Krieger-Energie. Der Archetyp des Kriegers steht für Klarheit, Entschlossenheit und Zielstrebigkeit. Er ist der Archetyp der Handelns. Ein Krieger wartet nicht ab. Er steht für Aktivität und Umsetzung. Der Krieger im Mann macht sich ernsthaft auf den Weg, seine Bestimmung zu finden und diese zu leben. Er bringt die notwendige Makellosigkeit, Disziplin und Energie auf, um herauszufinden, wo seine wirklichen Aufgaben im Leben liegen und ergeht sich nicht länger in Ausreden. Er weiß genau, was er will und macht das Leben ohne wenn und aber zu seinem eigenen. Und weil er weiß, dass sein Leben von begrenzter Dauer ist, verschwendet er weder Zeit noch Energie, genau die Dinge zu tun, die er als seine Aufgabe erkannt hat. Er kennt und beherrscht im übertragenen Sinne seine Waffen und bringt diese bei Bedarf in integerer und fairer Weise zum Einsatz. Trotz seiner Entschlossenheit, handelt er dabei stets umsichtig und ist sich genau seiner Absichten bewusst. Ein Mann, der sich an die Energie des Kriegers anschließt, lässt sich nicht provozieren und vermeidet den Kampf, wo immer es geht. Doch wann immer es nötig ist, wird er sein Schwert ziehen. Und er wird es nicht mehr zurückstecken, wenn er es einmal gezogen hat. Immer dann wird er wird mit Überzeugung, Durchsetzungskraft und männlicher Stärke für seine Werte, Ideale und Prinzipien einstehen. Diese Eigenschaften eines Kriegers sind für einen Mann in allen Lebenslagen unentbehrlich. 

Der Liebende

Der Archetyp des Liebenden steht für die Qualitäten von Mitgefühl und Verbindung. Ein Unterschied, den ein Mann in der Welt machen kann, ist einen bewussten Weg des Herzens zu wählen, statt einen Weg der Unbewusstheit und Ignoranz zu gehen. Der Liebende sieht mit einem klaren Herzen. Liebe ist immer mitfühlend. Doch Liebe kann sehr wohl auch bedeuten, konsequent zu sein und sich durchzusetzen. Der Liebende weiß um die Gesetzmäßigkeiten, die wahrhaftige Beziehung und Partnerschaft ermöglichen. Mit diesem Wissen wird ein Mann zu einem attraktiven Liebhaber. Die Energie des Liebenden bestärkt das Feuer der Innigkeit und Leidenschaft in einem Mann. Jedoch nicht nur für eine Frau, sondern für jede Sache, die ihm in seinem Leben wichtig erscheint. Der Liebende hat einen Sinn für die Schönheit und Feinheit der Dinge, der sich z.B. in seiner Liebe zu Dichtung, Malerei und Musik oder der Liebe zur Natur ausdrücken kann. Die Qualitäten des Liebenden versetzen einen Mann in die Lage, Leichtigkeit im Alltag zu finden, eine funktionierende Partnerschaft und tiefgründige Freundschaften zu leben und generell einen verbindlichen und vertrauensvollen Umgang mit anderen Menschen zu kreieren.

Anbieter

BIRLINGER AKADEMIE

Trainingsdauer

Freitag, 9.00 Uhr bis Sonntag, ca.18.00 Uhr (3 Tage)

Teilnehmerzahl

ca. 10 bis 20

Trainingsort

Tagungshaus Handloh,  (Eggenfelden / Unterdietfurt)

Zum Tagungshaus hier

Trainer

Jürgen Birlinger

Teilnahmevoraussetzung

Keine.

Eine Empfehlung ist die vorangegangene Teilnahme am Training "Über innere Grenzen".

 

Teilnehmerstimmen

   

TEILNEHMERSTIMMEN "DAS MÄNNERTRAINING" - ENTSCHLOSSENHEIT TRIFFT HERZENSKRAFT

   

   

Christian Korte, Unternehmer - SAP Berater

Noch nie habe ich meine Zeit so sinnvoll genutzt, wie dieses Wochenende. Ich habe so tiefgreifende Erkenntnisse gewonnen, dass ich mich selbst in einem ganz neuen Licht sehen und viel besser verstehen kann, wer ich bin. Ich bin insgesamt überwältigt und kann die ganze Tragweite noch gar nicht einschätzen. Vielen Dank Jürgen, für deine Leidenschaft und dein Herzblut, mit dem du das Training gestaltet hast.

Michael Funke, Geschäftsführender Gesellschafter

Dieses Männertraining war eine grandiose und wunderbare Grenzüberschreitung. Ich fühle mich so intensiv, wie noch nie in meinem Leben zuvor.

Andreas Sauerlacher, Kommunikationsdesigner

Das Training ist eine Art Feinschliff für's authentisch werden. Alles für Körper, Geist und Seele, für die Lachmuskeln und die Tränendrüsen. Alles drin, alles da, was ein erwachsener Mann braucht, um erfüllt und verbunden zu leben. 

Christian Klubitschko, Dipl.-Ing. Maschinenbau

Dieses Training hat mich einen großen Schritt weitergebracht, meine Gefühle, die ich vergraben hatte, wieder zum Leben zu erwecken! Danke dafür!

Dr. med. Michael Ibarra, Internist und Kardiologe

Lieber Jürgen, du hast mir Zugang zu mir Selbst geschaffen, geholfen mein Herz zu öffnen und einen klaren Weg gehen zu können. Vielen Dank und Hochachtung für deine Aufmerksamkeit und deine Hingabe.

Daniel Schober, Change Manager

Das Training kreiert einen geschützten Raum, in dem sich Schönes, Unvorhergesehenes, Verletzliches, Intimes, Mutiges, Wundervolles zeigt. Das Training, die Inhalte, Prozesse und Teilnehmer sind eine unvergessliche Erfahrung, die mir in Beziehung, Familie und Beruf eine optimale Grundlage für Orientierung und Handeln gibt.

Vincenzo Lorusso, Selbständig/Marketing

Dieses Training war für meinen persönlichen Weg zu einem verantwortungsvollen Mann mit Herzenskraft der absolute Volltreffer. Von Herzen ein Danke für die Inhalte, für die Freude, für die Kraft und für die Werkzeuge, welche ich in Zukunft in alle Lebensbereiche einfließen lassen werde. 

Dirk Panaye, IT-Experte

Dass Mann- und Krieger sein so groß und weitreichend sein kann, hätte ich mir niemals gedacht. 

Stefan Weindl, Beamter

"Das Männertraining" ist eine ganz tolle Sache und jedem zu empfehlen. Hier lernt "Mann" sich selbst kennen. 

Harald Schwarz, Journalist

Ich bin als Junge gekommen und als Krieger nach Hause gefahren. Durch vielfältige Übungen, Fragen und Herausforderungen habe ich feststellen dürfen, wie kraftvoll ich bin. Ich habe einen Männerspirit erlebt, der mich durch diese drei Tage getragen hat und der ein einzigartiges Erlebnis für mich war. 

Markus Zellner, Maschinenschlosser

Männerenergie auf den Punkt gebracht. Zusammen lachen, zusammen weinen, zusammen durchs Feuer gehen. Und das alles ohne die geringsten Macho-Allüren. So klar wurde Mann sein noch nie definiert.

Günther Vettori, Kriminalbeamter im Ruhestand

Dieses Training war für mich ein einzigartiges Erlebnis. Es hat mir sehr geholfen, meine "Familiengeschichte" positiv aufzuarbeiten. Sehr gut finde ich auch, dass die drei Tage mit einer Portion Abenteuer verbunden waren. Ich glaube, dadurch entstehen echte Männerfreundschaften.

Johannes Schober, Landschaftsplaner

Das Training eiert nicht rum, sondern kommt voll auf den Punkt. Was vorher unklar war, wird klar. Es hat mir auf faszinierende Weise Verstrickungen und verborgene Konflikte offengelegt und mir Werkzeuge an die Hand gegeben, sie zu lösen. 

Roland Mylog, Übersetzer

Diese drei Tage waren genau das, was ich mir für mich gewünscht hatte: Eine spannende Reise vom Jungen zum Mann, zum Krieger der Liebe ganz speziell für mich.

Dr. Markus Schmidberger, Mathematiker

Das Training war ein einmaliges Erlebnis. Ich gehe gestärkt und gefühlt 5 cm größer und aufrichtiger aus dem Training nach Hause.

Dr. Jochen Widmaier, Kardiologe

In diesem Training habe ich einige sehr entscheidende Erkenntnisse über mich gewonnen.

Thomas Kerbel, Informatiker

Es ist unglaublich, in 3 Tagen so viel wahre Männlichkeit zu erleben, frei von Eitelkeiten, "Posing" und Konkurrenzdenken und stattdessen Vertrautheit und Offenheit zu genießen. Ich reife jedes Mal mehr. Vielen Dank! 

Andreas Pecher, Projektmanager

Anfangs war ich skeptisch, ja sogar ängstlich und habe die Entscheidung zwei Jahre vor mir hergeschoben. Heute, nach den wunderbaren Tagen, reut es mich, dass ich so lange gewartet habe! Diese Magie und Energie kann "Mann" nur in diesem Kreis mit anderen Männern erfahren. Das Training hat mir gezeigt, von welchen "Energien" ich beeinflusst werde und dass ich mich davon abgrenzen kann.

Christian Eltschig, Bauingenieur

Die Vorgehensweise, aus unmittelbar Erlebtem Sicherheit und Gewissheit für zukünftige Aufgaben zu gewinnen, ist "GENIAL". Meine Themen wurden für mich befreiend, mit Liebe und Wertschätzung, gelöst. 

Dr. Nikolaus Scheifele, Tierarzt

Wo gibt es heute noch Abenteuer? Leben pur in diesen drei Tagen. Mit unglaublichem Engagement präsentiert. Fazit: Viel Treibstoff für den Alltag und Inspiration zu Neuem. Danke an Jürgen und alle Mitabenteurer.

Stefan Rumpler, Wirtschaftsprüfer

Tolle Themen, toller Trainier. Das Training hinterlässt ein tolles Gefühl der Stärke und Zentriertheit. 

Dr. Lars Matthes, Unternehmensberater

Mir hat die Geschlossenheit des Konzeptes sehr gefallen. Konsequent und immer auf den Punkt gebracht. 

Markus Bauernfeind, Dipl.-Ing. Elektrotechnik

Das Training war absolut außergewöhnlich und einer Initierung würdig, wie es besser nicht geht. Vielen Dank, dass du so etwas möglich machst, für deine Leidenschaft und Liebe. 

Michael Daniel, Schreinermeister

Der Archetyp des Liebenden wird mich in meiner Beziehung unheimlich voranbringen. Ich habe mich darin absolut wiederentdeckt und weiß jetzt, woran ich arbeiten muss!

Frank Gallenmüller, Dipl. Soz.-Päd.,

Ein inhaltlich und methodisch stärkendes und lebensbejahendes Training, hin zu einer veränderten und wunderbaren Männlichkeit. 

Gerhard Prexl, Software-Entwickler

Der Krieger ist erwacht!

Dominik Bauman, Student

Die Rituale wirken sehr befreiend und machen die Inhalte sehr plastisch und anschaulich.

Stefan Schall, Bautechniker

Die Inhalte waren sehr anspruchsvoll und haben mich sehr gefordert. Ich hatte dadurch die Möglichkeit, viel Neues an mir zu erkennen und mich auf eine wundervolle Art und Weise mir meinem Innersten zu verbinden. 

Dr. Helmut Fahrnholz, Zahnarzt

... du gehst sehr individuell mit deinen Worten auf die Teilnehmer ein und hast eine Gabe, uns im Herzen anzusprechen und zu inspirieren und das Beste in uns zu erwecken. 

Joachim G., Professor für Sozialmanagement

Ich habe anknüpfen dürfen an die männliche Kraft und die Gefühle, die in mir sind. Extrem gutes Seminar. 

Thomas Albertshofer, Kaufmann

Die Übungen waren "Bombe".

Marcel Leeb, Business-Coach

Ich bin Mann. Ich bin Krieger. Ich bin hier richtig. Umsetzung im Alltag: Zentrieren -> achtsames Agieren -> verantwortungsvoll Mann sein.

Peter Stursberg, Polizeibeamter

Danke für deine Ernsthaftigkeit. Du hast uns sehr wohltuend, fordernd + fördernd geleitet. Tolle Rituale und Reisen! DANKE!!!

Daniel Peter, Patentanwalt

In diesem Training hat mir außerordentlich gefallen, eine Gemeinschaft von Männern kennenzulernen und zu spüren und ein Teil von ihr zu werden. Dadurch habe ich einen einzigartigen und geheimen (!) Zugang zu meiner inneren Welt und den darin verborgenen Schätzen gefunden. Das wird für meine Beziehung zu Frauen revolutionär sein. 

Maximilian Nachbauer, Selbständig

Es hat 47 Jahre gedauert, bis ich im Männertraining erkannt habe, wie man als Mann eine liebevolle Beziehung mit einer Frau führen kann. Danke für dieses großartige Erlebnis.

Christian Loibl, Tonmeister

Ich fühle mich stärker, männlicher, gewachsener. DANKE!

Christoph Ziegltrum, Betriebsleiter / Autor

Das Training vermittelt Klarheit auf allen Ebenen. Die Aspekte des Kriegers und des Liebenden wurden auf stimmige Weise miteinander verbunden, so dass eine ganz große, entscheidende Frage über AUTHENTISCHE, VERANTWORTLICHE Männlichkeit schlüssig gelöst werden konnte. Der Zusammenhalt unter den Männern war phänomenal, es wurde gemeinsam gelacht, geweint, gearbeitet und vor allem geschwitzt. Keiner war sich für eine Aufgabe zu schade. Worte können die Dankbarkeit, die ich empfinde, nicht ausdrücken.

Carsten Bartel, Diplompsychologe

Das ist ein Seminar, das ich jedem Mann empfehlen kann. Die geführten Reisen und Meditationen waren wahnsinnig stark und bereichernd. Ich habe verstanden, dass der Weg das Ziel ist und der letzte Schritt manchmal nicht mehr so wichtig ist. 

Dr. Andreas Altmann, Patentanwalt

Ich kann nicht genau sagen, was das Training gebracht hat - eines kann ich aber sagen: Es hat mir so unglaublich viele Chancen für alle wichtigen Themen gegeben.

Ulrich Winkhaus, Geschäftsführer

Dieses Training hat mir den Zugang zu einer männlichen Seite an mir geöffnet, von deren Existenz ich lange wußte, zu der ich jedoch keinen Zutritt hatte. Jürgen hat den Weg zu dieser Seite beschrieben und geöffnet - mit phantastischen Inhalten, einer logischen und zielführenden Seminarstruktur und beherrscht den Raum im besten Sinne mit seiner großen fachlichen und menschlichen Kompetenz.

Kosten

 

KOSTEN

 

TEILNAHMEGEBÜHR:

Teilnahmegebühr exkl. 19 % MwSt.    579,83 € + 110,17 MwSt. 
Gesamt   690,00 €

 

UNTERBRINGUNG UND VERPFLEGUNG: ca. 130 € 

 

Termine

  

TERMINE

Das Training beginnt jeweils am Donnerstagabend, um 19.30 Uhr.
Ende des Trainings ist am Sonntag, ca. 17.30 Uhr.

Das Männertraining  Magie trifft Begeisterung 28. bis 30. Juli 2017 Ausgebucht - Vielen Dank!
Das Männertraining Entschlossenheit trifft Herzenskraft 27. bis 29. Juli 2018 Ausgebucht - Vielen Dank!
Das Männertraining  Magie trifft Begeisterung 18. bis 21. Juli 2019 Zur Anmeldung
Das Männertraining Entschlossenheit trifft Herzenskraft 09. bis 12. Juli 2020  

 

Anmeldung

Zur Anmeldung: hier klicken